Restaurant AO (Haller Suites & Restaurant, Brixen)

Haller Suites & Restaurant / Brixen / Südtirol

Levin Grüten und Simon Pichler: naturnahe Südtiroler Küche mit einer Prise Belgien

01.06.2022

Levin Grüten und Simon Pichler: naturnahe Südtiroler Küche mit einer Prise Belgien

Ein südtirolerisch-belgisches Köcheduo auf ganz eigenen Wegen zwischen Kopenhagen und Kranebitt: Das Restaurant AO, bis vor kurzem noch Geheimtipp, überzeugt mit einer naturnahen Südtiroler Küche mit einer Prise nordischem Esprit. Eindrucksvoll ist auch die Lage hoch über dem Eisacktal und der Bischofsstadt Brixen, umgeben von Weingärten.

„AO“: Schon der Name des neuen Restaurants macht neugierig. Teresa Pichler, Tochter des Hauses und leidenschaftliche Sommelière, übernahm das zuvor bestehende Wirtshaus von den Eltern und stellte es gemeinsam mit Bruder Simon und Lebenspartner Levin als „Restaurant AO“ auf neue Beine. Zusätzlich wurden 18 stilvolle neue Suiten mit Aussicht über Brixen direkt in den Weinberg gebaut.

Levin Grüten verschlug es nach internationalen Stationen (u.a. ein halbes Jahr im „Noma“ in Kopenhagen) der Liebe wegen nach Brixen. Er genoss eine klassisch-französische Ausbildung und bezieht viele Einflüsse aus seiner Zeit in Kopenhagen. Simon lernte in Südtirol und Österreich und ist bekannt für seine Expertise in der Fleischzubereitung. Levins belgische Wurzeln, die zahlreichen Erfahrungen sowie die Leidenschaft beider für hochwertige Produkte bilden die Basis für einen einzigartigen Kochstil.

„Unser Kochstil ist modern, dabei vergessen wir allerdings nie die Geschichte und dessen Ursprung. Simon und ich stecken unsere Inspiration in neue Kreationen, um unseren Gästen eine eigensinnige Südtiroler Küche auf den Tisch zu bringen. Neue Zubereitungsarten sowie die Nähe und Geschichte unserer Produzenten schaffen eine gesunde Küche. Auch Klassiker, leicht interpretiert, finden ihren Platz auf unserem Menü“, erzählt Levin. Mit 3 Hauben und 15,5 Punkten hat der Guide Gault Millau in seiner Erstbewertung die beiden belohnt.

Viel Platz für Fantasie und Poesie lässt die Küche im Restaurant „AO“. Sie präsentiert sich modern und gleichzeitig traditionell, naturnah und reduziert. Die Gerichte passen sich an Saison und Region an und spiegeln die Vielfalt der Natur und Bergbauern wider. Diese beginnt gleich hinterm Haus – in den eigenen Weinbergen, im Obst- und Gemüsegarten. Die Küchencrew hilft im Garten und holt die Ernte mit ein. Chefkoch Levin Grüten ist in den Wäldern unterwegs, um Kräuter, Sprossen und Pilze aus wilder Natur zu sammeln.

Seniorchef Hans Pichler ist für die Weinberge verantwortlich, 0 km 100% Eisacktal im Glas – so gedeihen zwei Weine aus Kerner und Sylvaner Trauben, rund um den Haller herum.

Gerne bauen die beiden Jungköche allerlei Spezialitäten der Region wie etwa Südtiroler Forelle, Saibling, Geisler Rind oder das Villnösser Brillenschaf mit in die Menüs ein. Ein bisschen nordischer Einfluss darf auch sein: „Die Schokolade für unsere Desserts kommt aus Belgien“, erzählt Levin mit einem Augenzwinkern.

Teresa begleitet auf einer kleinen Weinreise durch den selektionierten Weinkeller. Gelebte Werte werden spürbar ‚weinbegeistert, ehrlich und verliebt in unser Terroir‘ sagt die Weinliebhaberin und schenkt dabei größtenteils Weine aus Südtirol, frei gewählt nach ihrem Gaumen und einem guten Bauchgefühl, ein.

„So verschieden und facettenreich wie die Köpfe der Weinbauern und möglichst naturnah, so ist auch die AO-Küche - das Ideale Pairing!“ ist Teresa Pichler überzeugt.

Eindrucksvoll ist auch der Platz des neuen Hideaways in den „Kranebitt Hills“, wie die Einheimischen liebevoll sagen: auf einem Sonnenbalkon über der Altstadt von Brixen und dem Eisacktal. Absolutes Highlight in Sachen schöne Aussicht ist der Rooftop Garden: Der vierte Stock des Neubaus eignet sich perfekt, um bei einem Gläschen Wein und einem Buch die Seele baumeln zu lassen.

Öffnungszeiten Restaurant AO: täglich 18:30 – 21:00 Uhr, Samstag und Sonntag 12:00 – 14:00 Uhr.

Haller SUITES & RESTAURANT, Familie Pichler, Weinbergstraße 68, I-39042 Brixen (BZ)
T +39 0472 834601, F +39 0472 208294,
stay@byhaller.com, www.byhaller.com

Passende Bilder zur Pressenews

Gericht, AO Restaurant

Terrassen-Suiten im Weinberg

Roh marinierter Saibling mit Waldklee, Kohlrabi und Holunder

Tortelli mit geräuchertem Ricotta, Erbsen und Babyspinat

Kunde in dieser Pressenews

Weitere Pressenews dieses Kunden

Ein Bett im Weinberg: Design-Hideaway über den Dächern von Brixen
Haller Suites & Restaurant / Brixen / Südtirol

Ein Bett im Weinberg: Design-Hideaway über den Dächern von Brixen

7.9.2022

Aufwachen mitten in den Weinbergen, dazu die magische Atmosphäre der Lesezeit und ein quirliges Alpenstädtchen, bis jetzt noch weitgehend ein Geheimtipp: Das sind überzeugende Gründe für eine Reise nach Brixen.

Brixen: Städtetrip mit einer Prise Wintersport
Haller Suites & Restaurant / Brixen / Südtirol

Brixen: Städtetrip mit einer Prise Wintersport

24.8.2022

Kunst- und Kulturschätze, gepaart mit einer jungen, modernen Szene, frischer Pulverschnee zum Skifahren, Rodeln oder Winterwandern: Brixen ist im Winter eine Reise wert.

10 gute Gründe für eine Reise nach Brixen
Brixen / Südtirol

10 gute Gründe für eine Reise nach Brixen

1.6.2022

Brixen - die über 1000 Jahre alte Stadt war Reisestation der Kaiser und prunkvolle Bischofsstadt. Verwinkelte Gassen, prunkvolle Gemäuer und mittelalterliche Fresken zeugen von einer bewegten Vergangenheit und warten darauf, entdeckt zu werden.

Daten und Fakten: Haller Suites & Restaurant
Brixen / Südtirol

Daten und Fakten: Haller Suites & Restaurant

1.6.2022

Am Ende der romantischen Weinbergstraße, oberhalb von Brixens Altstadt in Kranebitt – oder wie die Einheimischen sagen, in „Kranebitt Hills“ – sonnt sich „der Haller“ inmitten von Reben.

Erneut Auszeichnung für Restaurant AO in Brixen (Haller Suites & Restaurant).

Wir möchten die Inhalte dieser Webseite auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Zu diesem Zweck setzen wir sogenannte Cookies ein. Entscheiden Sie bitte selbst, welche Arten von Cookies bei der Nutzung unserer Website gesetzt werden sollen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.