Istrien

Istrien: Mietvilla mit Pool und Grill als Ferientrend an der Adria

04.06.2020

Der neue Hit in diesem Sommer: Wer Istriens Sonne genießen, aber Hotels und größere Ferienanlagen noch meiden möchte, ist in einer der österreichisch geführten HMZ-Ferienvillen im Küstenland zwischen Novigrad und Poreč richtig. Zum Re-Opening gibt's Spezialpreise. 


Im verträumten Dörfchen Vabriga bei Tar, ganz nahe der Küste mit stillen Badebuchten abseits der großen Ferienanlagen, verbergen sich 16 moderne und preislich durchaus erschwingliche, 5-Sterne-Villen mit bis zu drei Schlafzimmern (samt jeweils eigenem Nassbereich) und Gartenpool. Mit großer Liebe zum Detail eingerichtet, ist hier Privatsphäre mit viel Abstand garantiert. Eine komplett ausgestattete Designerküche und ein Poolgrill stehen für gemeinsames Kochen und Genießen bereit.

Stille Badeplätze unter Pinien sind in wenigen Minuten auch mit dem Fahrrad erreichbar. Das hügelige Hinterland mit seinen Weingütern und Olivenölproduzenten lädt zu romantischen Entdeckungstouren abseits großer Touristenströme. Aber auch in bekannten Orten wie dem malerischen Fischerdorf Novigrad oder dem Weltkulturerbestädtchen Poreč wird es in diesem Jahr deutlich ruhiger sein. Dazu ist Istrien bekannt für seine hervorragenden Landgasthäuser (Konobas) und Restaurants, die in diesem Sommer - so wie auch in Deutschland und Österreich - ausreichend Zwischenraum zwischen den Tischen garantieren. 

Preisbeispiel Villa Carlotta für 6 Personen: pro Woche (Sa-Sa) € 1.428,- bis € 3.244,- je nach Saison (entspricht pro Pers. ca. € 238,- bis € 540,60 pro Woche), plus Kurtaxe und Endreinigung. 

H.M.Z.-Luxury Villas in Istria
T. +43 (0) 660 / 30 85 50, info@hmzvilla.com, www.hmzvilla.com 


 

Passende Bilder zur Pressenews

HMZ Luxury Villas

Villa Sylvia

HMZ Luxury Villas

Villa Melita

HMZ Luxury Villas

Villa Ginevra

HMZ Luxury Villas

Villa Frida

HMZ Luxury Villas

Villa Frida