Kvarner/Kroatien/Kulinarik

Köstlicher Kvarner

31.01.2017

Köstlicher Kvarner

Nicht umsonst erinnert die Form der Kvarnerbucht an ein Füllhorn, das seine Inseln wie Schätze ins Meer kullern lässt. Wer von den Kvarner-Schätzen kosten möchte, hat eine köstliche Wahl: Zwischen der innovativen Küche von Kvarner Gourmet und den herzhaften Delikatessen von Kvarner Food.

Feinschmecker haben schon längst die reizvolle und vielfältige Bucht an der kroatischen Adria für sich entdeckt. Um die Orientierung inmitten der Vielzahl an Konobas, also landestypischen Gasthäusern, und gehobenen Restaurants zu behalten, gibt es nun zwei Qualitätsauszeichnungen: Kvarner Gourmet und Kvarner Food. Mit dem Projekt Kvarner Gourmet und Kvarner Food können Gäste und Besucher bereits beim Betreten des Lokals an einem Signet im Eingangsbereich erkennen, dass hier in bester Qualität gekocht und serviert wird. Weitere Informationen sind dann in Form von Broschüren und auch auf der Homepage des Tourismusverbandes zu finden. Doch ob Hauben-Küche oder nicht – wer mit diesem Qualitätssiegel ausgezeichnet werden will, muss sich in Küche und Keller, in Ausstattung und auch im Service hervorheben.

Die Kriterien sind streng, die Prüfer ebenso: Schon die „Hardware“ wird genauestens begutachtet, vom technischen Standard der Küchenausstattung über die Qualität von Tellern und Gläsern bis zur Einrichtung. Dezente Hintergrundmusik ist ebenso ein Faktor wie die Fremdsprachenkenntnisse des Servicepersonals und natürlich die Speisen und Getränke. Dabei sollte Regionales bevorzugt werden, wie auch Saisonales, also je nach Jahreszeit das Beste aus Küste und Hinterland, etwa Kvarner Scampi oder Maroni und Kirschen aus Lovran, Wild und Pilze aus dem Gorski Kotar, Fische, Käse und Meeresfrüchte von Küste und Inseln sowie Wein und Olivenöl der hier ansässigen Produzenten.

Die Qualifikation ist genau festgehalten: Um in der elitären Riege von Kvarner Gourmet dabei zu sein, müssen allen Kriterien gerecht werden, für die Qualitätsauszeichnung Kvarner Food, müssen immerhin drei Viertel der definierten Anforderungen erfüllt werden. Auch für das Jahr 2016 qualifizierten sich zwölf Restaurants für Kvarner Gourmet, für die Auszeichnung Kvarner Food 55 Gastbetriebe.

Die Restaurants der Kvarner Gourmet Linie:

Restaurant Bevanda (Opatija), www.bevanda.hr
Restaurant Johnson (Moščenićka Draga), www.johnson.hr
Restaurant Kukuriku (Kastav), www.kukuriku.hr
Restaurant Laurus im Hotel Villa Kapetanović (Opatija), www.villa-kapetanovic.hr
Restaurant Le Mandrać (Opatija), www.lemandrac.com
Restaurant Plavi podrum (Opatija), www.plavipodtrum.com
Restaurant Rivica (Njivice, Krk) www.rivica.hr
Restaurant Sabbia (Crikvenica), www.sabbia.hr
Restaurant Štanger (Lovran) www.restaurantstanger.com
Restaurant Villa Barbat (Rab), www.hotel-barbat.com
Restaurant Hotel Draga di Lovrana (Lovran), www.dragadilovrana.hr
Restaurant Evergreen (Opatija), www.restaurant-evergreen.com

Informationen:

Tourismusverband Kvarner HR - 51410 Opatija, N.Tesle 2,

Tel. +385 (0)51 / 272 988, Fax +385 (0)51 / 272 909 kvarner@kvarner.hr, www.kvarner.hr

Touristisches Informationszentrum „Kvarner info - Das Tor der Adria“

Tel. +385 (0)51 / 623 333 oder 628 888, info@kvarner.hr

Passende Bilder zur Pressenews

Lovran - Top-Restaurant Draga di Lovrana

Primorje-Gorski kotar - Restaurant Kukuriku