Seehotel Das Traunsee (Oberösterreich):

Traunsee / Oberösterreich

Urlaub auf einer Halbinsel

18.10.2021

Urlaub auf einer Halbinsel

„Salzkammergut“ oder „Tagträume“: In den 12 neuen Suiten im Seehotel Das Traunsee ist der Name Programm. Wohnen am Wasser mit direkter Seelage und 4-Hauben-Kulinarik im Restaurant Bootshaus bietet das familiär geführte Hideaway im Salzkammergut.

Himmlisch gebettet: Die neuen Suiten sorgen mit hochwertigem Design in eleganten Braun- und Grüntönen für noch mehr Style und erholsame Tagträume im Daybed samt Panoramafenster. Dank der offenen Raumgestaltung bleibt der Traunsee immer im Blick. Die individuell eingerichteten Minisuiten namens „TAGTRAUM“ und die stylischen „Salzkammergutsuiten“, allesamt mit Balkon auf der Seeseite, sind eine Ruheoase zum „Landschaft-Bestaunen“. Grünblau umrahmt das Wasser den idyllischen Ort Traunkirchen und liegt dem majestätischen Hausberg Traunstein zu Füßen. Das 1.000 Jahre alte Kloster, die berühmte Fischerkanzl der Pfarrkirche oder der Kalvarienberg – eine Ortserkundung lohnt sich.

Genuss hat im Seehotel Das Traunsee Tradition. Die historischen Gemäuer wurden einst bereits seitens der Jesuiten als Brauerei genutzt. Familie Gröller übernahm Anfang der 70er Jahre das charmante Haus und Genuss spielt seit jeher eine bedeutende Rolle. Mit Lukas Nagl an Bord hat sich das Bootshaus in den letzten Jahren zum Kulinarik-Hotspot entwickelt. Das 4-Hauben-Restaurant ist direkt auf einem Bootshaus gebaut und die einzigartige Lage auf einer Halbinsel bietet eine spektakuläre Bühne während einer Genussreise mit dem Thema „im Wandel der Werte“. Neu ist der Frontcooking-Bereich, wo Gäste den Profis über die Schulter schauen, wenn diese Wissenswertes zu Kochtechniken, Garmethoden, Lebensmittelverarbeitung und Rezepturen an Kochlehrlinge und Mitarbeiter weitergeben.

Auch vom exklusiven See-Spa samt Beauty-Bereich, Panorama-Seesauna, Soft Sauna, Infrarotkabine, Marmor-Dampfbad und Eisgrotte liegt der Traunsee nur einen Sprung entfernt. Yoga-Angebote und eine kleine Zimmer-Bibliothek laden zum Nichtstun ein. Ob Morgen-Yoga mit Spaziergang durch Traunkirchen, Faulenzer-Yoga mit Klang, Klang-Yoga, Stretching-Yoga, eine Yoga-Wanderungen oder Klangsauna mit Klangaufguss - im Seehotel Das Traunsee wird alles rund um Entspannung geboten.

Berühmt ist die Region besonders in den Wintermonaten für ihr behutsam bewahrtes Brauchtum wie die riesigen Landschaftskrippen, den traditionsreichen Glöcklerlauf und unzählige Faschingsveranstaltungen. Für sportivere Abwechslung geht’s zum Rodeln auf die Hochsteinalm und für Skitouren und Schneeschuhwanderungen stehen der Feuerkogel, das Naturschutzgebiet Hongar, der Grünberg und die Hochsteinalm bereit. Das passende Equipment steht den Gästen im Hotel bereit. Der nahegelegene Feuerkogel lädt mit modernen Liftanlagen, familienfreundlichen Pisten und vielen Sportmöglichkeiten zu einem unvergesslichen Schnee-Erlebnis im Herzen des Salzkammergutes. Das kleine, feine Skigebiet ist dank des täglich gebotenen Shuttle-Dienstes in wenigen Minuten erreichbar.

4-Sterne-Superior Genießer- und Seehotel Das Traunsee, Familie Gröller, Klosterplatz 4,
4801 Traunkirchen, Tel.: +43 (0)7617 / 22 16, traunsee@traunseehotels.at, www.dastraunsee.at

Traunseehotels, Familie Gröller, Ortsplatz 5, 4801 Traunkirchen, Tel.: +43(0) 7617 / 23 07,
post@traunseehotels.at www.traunseehotels.at

Passende Bilder zur Pressenews

Seehotel Das Traunsee

Hausansicht Winter

Rodeln in der Traunseeregion

Seehotel Das Traunsee

Salzkammergut Suite im Seehotel Das Traunsee mit Balkon und Seeblick