Karnerhof am Faaker See / Wellnesshotel Salzburgerhof am Zeller See / Weingut Georgium am Längsee

Österreich: Hideaways am See

07.06.2017

Dem sanften Rauschen des Sees lauschen und dabei Genuss pur in einzigartigen Hauben gekrönten Restaurants – das Genießerhotel Karnerhof am Faaker See, das Wellnesshotel Salzburgerhof am Zeller See und das Weingut Georgium am Längsee sind eine Genusstour am Wasser wert.

„Genuss in jedem Stockwerk“ lautet die vielversprechende Philosophie für die insgesamt sechs neuen Winzer-Zimmer inmitten wunderbarer Lage am fischreichen Längsee in Mittelkärnten. Die Inneneinrichtung mit Vollholzmöbeln, antiken Bauernschränken und hochwertiger Handwerkskunst überzeugt durch viel Liebe zum Detail, wobei – wie auch beim Weingut – der ökologische Gedanke eine gemeinsame Klammer darstellt. Perfekt verbinden lässt sich ein Aufenthalt am Weingut mit einem Besuch im mehrfach ausgezeichneten Restaurant Rathhaus im Georgium. Die Gastgeber Markus Rath und Bianca Hirschmugl verwöhnen mit einer authentischen, ausschließlich heimischen 2 Hauben-Küche.

Zusatzinfo Region:

Nur eine halbe Autostunde nördlich von Klagenfurt liegt die Region Mittelkärnten. Zwischen Hochosterwitz und Gurk, rund um die Herzogstadt St. Veit an der Glan und bis hinter die mittelalterlichen Stadtmauern von Friesach reicht diese noch weitgehend unentdeckte Region. Die historische Mitte Kärntens ist geprägt von drei „Wahrzeichen“: dem naturbelassenen Badesee Längsee, dem im Jahr 1002 gegründeten, ehemaligen Benediktinerkloster Stift St. Georgen sowie der Burg Hochosterwitz, einem Juwel aus der Ritterzeit und die wohl spektakulärste und größte Burg Kärntens. Für Genießer gilt es in Mittelkärnten zudem eine Vielzahl kulinarischer Adressen und kleiner Manufakturen zu entdecken, wie u.a. dem Spitzen-Chocolatier Craigher in Friesach, der kleinen Craft Bier-Brauerei Wimitzbräu im „Tal der Gesetzlosen“ sowie dem Landhotel Seppenbauer, mit feiner, bürgerlicher Wirtshausküche und angeschlossenem Oldtimer-Museum von Gerhard Porsche.

Weingut und Winzerzimmer Georgium & Restaurant Rathhaus, 9313 St. Georgen/Längsee, Längseestraße 9, Tel. +43 650 / 224 1234, office@georgium.at, www.georgium.at

Tourismusregion Mittelkärnten, Hauptplatz 23, 9300 St. Veit/Glan, Tel.: +43 4212 45 608, Mail: tourismus@kaernten-mitte.at, www.kaernten-mitte.at

Bereits 2012 kürte der renommierte Restaurantführer Gault Millau das 5-Sterne-Superior Hotel Salzburgerhof in Zell am See zum „Hotel des Jahres“. Kürzlich ging auch der Preis für das Lebenswerk 2017 an die Grande Dame der österreichischen Hotellerie. Gisela Holleis gründete vor exakt 50 Jahren gemeinsam mit ihrem Mann das Hotel unweit des Zeller Sees. Gegenwärtig zählt der Salzburgerhof zu den führenden Wellnesshotels im Alpenraum. Im 3.500 m² großen Wellnessschlössl wird von Ayurveda bis Yoga alles geboten. Das Beste vom Besten kredenzt auch 2 Hauben Küchenchef Stefan Reiter im Restaurant. An warmen Sommertagen wird das Abendessen sogar auf der Terrasse im liebevoll gestalteten Feng-Shui Garten serviert. Ob Badevergnügen im Naturschwimmteich des Salzburgerhofs oder Abkühlung im Zeller See – beides liegt nur einen Sprung von der Luxus-Suite entfernt.

5-Sterne Superior Genießer-, Golf- & Wellnesshotel Salzburgerhof, A-5700 Zell am See, Auerspergstraße 11, Tel.: 0043/(0)6542 / 765, Fax: 765-66, E-Mail:5sterne@salzburgerhof.at, www.salzburgerhof.at

Das Hotel Karnerhof der Familie Melcher ist - selbst im sonnen- und seenverwöhnten Land Kärnten - ein ganz besonderer Ort: Direkt vor der Haustüre liegt der idyllische, türkisblaue Faaker See, einer der wärmsten Badeseen Österreichs, und am Horizont erhebt sich die imposante Karawankenkette und der Mittagskogel wie eine Filmkulisse. Wassersport steht hier hoch im Kurs, und ein einzigartiges Vergnügen ist der hauseigene Badestrand mit nostalgischem Bootshaus und Seesauna. 100.000 m² naturbelassene Wiese und Garten direkt am See laden zum genüsslichen Faulenzen ein. Absolutes Highlight ist das hauseigene Elektroboot. Der idyllische Faaker See lädt zur lustigen Spritztour für Groß und Klein oder zum romantischen Bootsausflug mit Picknick am See. Fleißig sind inzwischen andere: Im mit zwei Hauben ausgezeichneten Restaurant Götzlstube serviert Spitzenkoch Marco Rabensteiner Köstlichkeiten aus dem Dreiländereck Kärnten-Friaul-Slowenien, während Hans Melcher höchstpersönlich den Salat abmischt – mit hauseigenem Balsamico direkt aus Modena.

Familie Melcher, Hotel  Karnerhof****s, Karnerhofweg 10, 9580 Egg am Faaker See, Austria, Tel +43 (0)4254/2188,
hotel@karnerhof.com, www.karnerhof.com, Seit 2011 Mitglied der familyselect Gruppe www.familyselect.cc/karnerhof



Passende Bilder zur Pressenews

Mittelkärnten

Mittelkärnten

Längsee

Foto: Ikarus Tom Lamm

Karnerhof

Karnerhof

Badespaß im Faaker See

Foto: Zupanc

Salzburgerhof

Salzburgerhof

Hausansicht im Sommer

Foto: Paul Dahan

Karnerhof

Karnerhof

Hausansicht

Foto: Petr Blaha