Charity-Event im Restaurant Mesnerhaus

Restaurant Mesnerhaus / Mauterndorf

Helikopter- und Genuss-Höhenflüge für den guten Zweck

23.04.2018

Die JRE-Mitglieder Josef und Maria Steffner vom Mesnerhaus im Lungau (Salzburger Land) haben sich ein besonderes Erlebnis einfallen lassen und organisierten einen spannenden Charity-Event für das Project-Hummingbird – vom Helikopterflug bis zu feinsten Spezialitäten aus Steffners 3-Haubenküche, ergänzt um Kreationen des Kärntner Spitzenkochs Stefan Lastin (Frierss Feines Haus, u.a. 2 Gault Millau-Hauben, 5 A la Carte-Sterne).

 

Die Teilnehmerzahl war auf 30 begrenzt und umgehend ausgebucht. Bei einem gemütlichen Brunch wurde den Gästen das engagierte Project erläutert, bei dem jungen Piloten gefördert und unterstützt werden. Dann folgte als Highlight ein 20minüter Helikopterflug (oder wahlweise eine Spritztour mit einem brandneuen 7er BMW) sowie eine Leberkäse-Jause am Hangar Mauterndorf von Stefan Lastin persönlich zubereitet. Und abends wurden im Mesnerhaus nochmals alle Geschmacksnerven mobilisiert – von Kirchtagssuppe bis zum Beiried vom Dry Aged Rind.

 

Restaurant Mesnerhaus
5570 Mauterndorf
Markt 56
T +43 (0) 64 72 / 75 95
info@mesnerhaus.atwww.mesnerhaus.at

 



Passende Bilder zur Pressenews

Mesnerhaus

Mesnerhaus

Charity-Event: Stefan Lastin und Josef Steffner

Foto: Roland Holitzky

Mesnerhaus

Mesnerhaus

Charity-Event - Gruppenbild

Foto: Roland Holitzky

Mesnerhaus

Mesnerhaus

Außenansicht

Foto: Mesnerhaus