JRE Österreich / See Restaurant Saag / Kärnten

Hubert Wallner ist „Österreichs Koch des Jahres“

05.10.2017

Großartiger Erfolg für Kärntens Gastronomie:  Hubert Wallner, Pächter und Küchenchef vom See Restaurant Saag in Techelsberg am Wörthersee wurde vom  „Der Große Restaurant und Hotel Guide“ als „Koch des Jahres 2018“ für Österreich ausgezeichnet.

 

Der renommierte, in Deutschland erscheinende Guide beleuchtet einen repräsentativen Querschnitt gehobener und bester Koch- und Hotellerie-Kultur im deutschsprachigen Raum Europas und zeichnet jährlich Leistungen und Konzepte in verschiedenen Kategorien aus.

 

In der Ausgabe 2018 werden 31 Personen, Restaurants und Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol für außergewöhnliche Leistungen prämiert.

Vorab wurden diese Auszeichnungen der am 23. Oktober 2017 erscheinenden 21. Auflage des "Der Große Restaurant & Hotel Guide" bereits bekanntgegeben.


Zum Koch des Jahres für Österreich wurde Hubert Wallner vom See Restaurant Saag in Techelsberg gewählt.

 

In der Laudatio heißt es:
Fest verwurzelt in der Region, ist es für Hubert Wallner eine Herzensangelegenheit, besonders raffinierte Speisen mit fangfrischem Fisch aus dem Wörthersee zuzubereiten. Auch die anderen Zutaten kommen bevorzugt aus dem Umland und werden – seiner Neugierde und seinem Ehrgeiz sei es gedankt – zu kulinarischen Neuschöpfungen einer tiefgründigen österreichisch-mediterranen Küche.
 

See Restaurant Saag
Saag 11,
A-9212 Techelsberg am Wörthersee

Tel. +43 (0) 42 72 / 43 501,
office@saag-ja.at, www.saag-ja.at

 
 

 



Passende Bilder zur Pressenews

Saag

Saag

Koch des Jahres 2018

Foto: Große Restaurant und Hotel Guide

Saag

Saag

Hubert Wallner

Foto: See Restaurant Saag