Von UNESCO-Weltkulturerbe-Städten zu traumhaften Badestränden

I.D. Riva Tours

Mit dem schwimmenden Privathotel durch Dalmatiens Inselwelt

31.05.2018

Kreuzfahrten mal ganz anders: Bei den einwöchigen Törns von I.D. Riva Tours geht es mit privaten Motorschiffen für maximal 40 Gäste durch die Inselwelt Dalmatiens. Untertags wird gebadet, über Nacht in romantischen Orten angelegt, um abends mediterranen Lifestyle zu genießen. Und all dies zu leistbaren Preisen im Deluxe-Schiff von € 649,- bis € 1.149,- pro Person für 1 Woche in der Doppelkabine.

Wem Kreuzfahrtschiffe viel zu groß sind und Segelschiffe viel zu sportlich, der ist bei Motorseglern genau richtig. Wobei der klassische Name „Motorsegler“ täuscht, denn die modernen De-Luxe-Schiffe sind einfach große Motorboote mit maximal 20 Kabinen, deren neue Versionen allesamt mit eigenem Nassbereich mit Dusche und Toilette sowie individueller Klimaanlage ausgestattet sind.

Darüber hinaus verfügt die jüngste Generation dieser schwimmenden „Privathotels“, bei denen der Kapitän meist auch der Besitzer ist, über eine Badeplattform als bequemen Badeeinstieg an Deck des Schiffes. Perfekt, um untertags in ruhigen Buchten zum Schwimmen vor Anker zu gehen, ehe nachmittags und abends die zauberhaften Inselorte angesteuert werden. Einmal am Tag wird für die Passagiere gekocht, wobei natürlich Fische und Meeresfrüchte der Adria im Mittelpunkt stehen. Zwischendurch gibt es Stadtführungen und Ausflüge und in der Vor- und Nachsaison werden die Törns mit Radtouren und Wanderungen kombiniert.

In einer Woche lassen sich auf erholsame Weise die schönsten Orte der dalmatinischen Inselwelt entdecken, die für Kreuzfahrtschiffe aufgrund deren Größe meist unerreichbar sind. Die Preise liegen dabei pro Woche auf Basis Halbpension in der Doppelkabine – je nach Saison – bei € 649,- bis € 1.149,-.

Beispiel für Routen-Highlights einer Dalmatien-Tour:
Nach dem Ablegen im romantischen Städtchen Trogir (UNESCO Weltkulturerbe) geht es zunächst gleich mal zum Baden in eine stille Bucht der Insel Čiovo. Danach wartet mit Split (ebenfalls UNESCO Weltkulturerbe) ein kunsthistorisches Juwel: Die gesamte Altstadt ist aus einem römischen Palast entstanden und verbindet Geschichte mit modernem Lifestyle.

Die Insel Hvar als nächstes Etappenziel gilt als Kroatiens Promi-Treff schlechthin. Auf eine Prise Jet Set folgt mit der malerischen Bucht Pomena auf der Insel Mljet ein naturbelassenes Paradies. Berühmt sind die beiden idyllischen Salzwasserseen und die „Insel auf der Insel“.

Ein museales Gesamtkunstwerk ist Dubrovnik (ebenfalls UNESCO Weltkulturerbe), eine der wohl schönsten Städte im gesamten Mittelmeerraum. Die von einer wuchtigen Festungsmauer beschirmte Altstadt ist immer wieder Kulisse internationaler Filmproduktionen, etwa des weltweiten Serienhits „Game of Thrones“.

Korčula auf der gleichnamigen Insel wird wegen seiner zauberhaften Altstadt gerne als „Klein-Dubrovnik“ bezeichnet und ist ebenso ein sehr beliebtes Fotomotiv sowie der Sandstrand auf der Insel Brač. Dieser ragt 600 m wie ein Keil ins Wasser und verändert je nach Strömung seine Form. Abschließend führt die Rundreise zurück nach Trogir mit seinem geschlossen erhaltenen Altstadtkern, der nochmals zu einer kleinen Zeitreise ins Mittelalter einlädt.

I.D. Riva Tours-Motorsegler  –  Ausstattung und weitere Infos
Die privaten Motorsegler und -yachten von I.D. Riva Tours bieten je nach Wunsch gemütlich-preiswerten Standard-Komfort oder moderne Kabinen in Deluxe-Schiffen.

Weitere Infos, Leistungen und Preise
der beschriebenen Mittel-Dalmatien-Tour (Route T3) und anderer Routen finden sich im 132-seitigen Gratis-Katalog „Kreuzfahrten zwischen Tausend Inseln 2018“:

I.D. Riva Tours
Neuhauser Str. 27
D-80331 München
+43 (0) 720 / 90 23 23
info@idriva.at, www.idriva.at



Passende Bilder zur Pressenews

I.D. Riva Tours

I.D. Riva Tours

Hvar

Foto: I.D. Riva Tours

I.D. Riva Tours

I.D. Riva Tours

Schiff Deluxe Motorsegler

Foto: I.D. Riva Tours

I.D. Riva Tours

I.D. Riva Tours

I.D. Riva Tours

Foto: I.D. Riva Tours