Sulmtal Sausal - Weinland.Südsteiermark: Lebendige Traditionen

Sulmtal Sausal - Weinland.Südsteiermark

Von buckligen Schratln, Weinhoheiten und schönen Vogelscheuchen

01.09.2017

Um einen Grund zum Feiern ist man in der Steiermark nie verlegen. Ob Winterkehraus, Frühlingsbeginn, Ostern, Ernte oder Lesezeit – hier im Sulmtal Sausal – Weinland.Südsteiermark leben die Menschen mit der Natur und ihrem Rhythmus, aber auch mit ihren Traditionen. Und dazu zählen die vielen Bräuche und Legenden, die sich über die Jahrhunderte hinweg erhalten haben. Und die jedes Jahr mit Tanz, Gesang und so manch gutem Glas Wein aufs Neue gefeiert werden.

So wie etwa die Sage vom buckligen Schratl, der als Kobold Gutes tat, aber auch die Bauern neckte. Heute wird im Ort Heimschuh (www.schratln.at) von Mai bis Oktober einmal die Woche seiner gedacht, wenn jeden Donnerstag ab 17 Uhr Bauern und regionale Produzenten ihre Handwerkskünste zeigen und ihre Schätze auftischen: Selchfleisch, Würstel, Käse und Brot, Säfte, Schnaps, Honig und natürlich das echte Kürbiskernöl.

Von 11. – 14. August lädt der Weinbauverein Großklein zum fast schon legendären „Großkleiner Weindörfl“ ein, mit Wein, bäuerlichen Spezialitäten und Musikuntermalung mit den Bands Freigarten Blas, Trio HoRuck und Steirer Bluat.

Gleich zwei Tage dauert das traditionelle „Zeggern“ im Schlosspark von Gleinstätten, am 2. und 3. September. Hier wird verkostet, aufgspielt und getanzt, denn „zeggern“ bedeutet auf dem Weg sein; zum nächsten Sulmtaler Schmankerl, zur nächsten Tanzrunde oder zur nächsten Bauernstube. Mit der Sense rückt dieses Jahr ein altes Handwerkszeug in den Mittelpunkt, das in der heutigen Zeit eine Renaissance erlebt. So wird beim Zeggern fleißig gemäht und fachgesimpelt; flotte Musik und ein Gstanzlsingen mit lustigen Vierzeilern rund um die Sense runden das Programm ab.

Gleichzeitig werden im Weinort Kitzeck die besten und originellsten Vogelscheuchen prämiert – beim jährlichen Vogelscheuchenfest am 2. September. Denn immerhin wacht eine davon über die reifen Trauben: der Klapotetz mit seinem hölzernen Klappern, das Wahrzeichen der südsteirischen Weinberge.

TV Sulmtal Sausal – Weinland.Südsteiermark, Steinriegel 15, A-8442 Kitzeck im Sausal, Tel.: +43 03456 3500, info@sulmtal-sausal.at, www.sulmtal-sausal.at



Passende Bilder zur Pressenews

Sulmtal Sausal

Sulmtal Sausal

Vogelscheuchenfest

Foto: Sulmtal Sausal