Tour für Feinschmecker im Sulmtal Sausal-Weinland.Südsteiermark geht in die nächste Runde

Sulmtal Sausal - Weinland.Südsteiermark

Fünf Gänge – fünf besondere Orte: Feinschmeckerrallye

26.04.2017

Fünf Gänge serviert von fünf Spitzenköchen an fünf besonderen Orten: Bei der „Feinschmeckerrallye“ gewähren die besten Köche der Region Sulmtal Sausal-Weinland.Südsteiermark Einblicke in ihre individuelle Küche und verwöhnen mit Köstlichkeiten des südsteirischen Schlaraffenlandes.

Die neue Genusstour ist aus der Region Sulmtal Sausal mittlerweile nicht mehr wegzudenken und erfreute sich im vergangenen Jahr derart großer Beliebtheit, dass die „Feinschmeckerrallye“ durch das südsteirische Hügelland nun in die dritte Runde geht. Die Tour ist bis Mitte November ab sechs Personen jederzeit buchbar.

Ausgangspunkt und Ziel der Schlemmerreise ist der malerische Weinort Kitzeck. Das Gästetaxi chauffiert die Teilnehmer zu fünf ausgewählten Spitzenbetrieben, wobei überall ein Gang des Feinschmeckerrallye-Menüs serviert wird.

So sorgt der Kirchenwirt Heber (1 Gault Millau-Haube) in Kitzeck für die kalte Vorspeise, die auf der Terrasse bei herrlicher Aussicht über das südsteirische Weinland kredenzt wird. Einen Zwischengang gibt’s im stylischen Weingartenhotel Harkamp inmitten der Weinberge des Flambergs. Danach folgt ein Überraschungsgang im privaten Rahmen in den „Golden Hill Country Chalets & Suites“, dem exklusiven neuen Private Hideaway auf den sanften Hügeln von St. Nikolai im Sausal. Das Fleisch serviert Shooting-Star und 3-Haubenkoch Tom Riederer, der sich mit seinem „T.O.M. R“ einen Lebenstraum im ehemaligen Pfarrhof St. Andrä erfüllte. Den süßen Abschluss bildet der Weinhof Kappel in Kitzeck, wo Dietmar Kappel, Küchenchef und Spitzenwinzer, für das Dessert sorgt.

Zwischen den Gängen wird die eigentliche Sensation serviert: Ein atemberaubend schönes Land zwischen schattig grünen Tälern und sonnigen Hügelkuppen und die liebevoll von Hand bewirtschafteten Weingärten des Sulmtal-Sausals mit dem Klapotetz als nostalgisch-coolem Wahrzeichen.

Die Stationen der Feinschmeckerrallye:

. Kalte Vorspeise: Kirchenwirt Heber (www.kirchenwirt-heber.at)
. Zwischengang: Weingartenhotel Harkamp (www.harkamp.at)
. Überraschungsgang: Golden Hill (www.golden-hill.at)
. Fleisch: Tom R (
www.tomr.at)
. Dessert: Weinhof Kappel (www.wein-wellness-hotel.at)

Preis des Gutscheins „Sulmtal-Sausaler Feinschmeckerrallye“:
€ 120,- pro Person, inklusive Transfer zu den Betrieben, 1 Glas Wein oder Aperitif, Betriebsbesichtigungen. Preis ohne Transfer: € 90,- pro Person.

Buchbar:
Mittwoch bis Samstag von Ostern bis Junker (15. Nov.), ab 6 Personen.
Gesamtdauer ca. 6 Stunden, Start beim Kirchenwirt Heber, früheste Startmöglichkeit 11:00 Uhr.


Alternative zur Feinschmeckerrallye:
Gutschein „Sulmtal-Sausaler Duett“: € 98,-- für 2 Personen
Einlösbar in einem der 5 genannten Betriebe, beinhaltet ein 4-gängiges Überraschungsmenü, inkl. 1 Glas Wein oder Aperitif.


GUTSCHEINKAUF und weitere Informationen unter: TV Sulmtal Sausal – Weinland.Südsteiermark, Steinriegel 15, A-8442 Kitzeck im Sausal, Tel.: +43 03456 3500, info@sulmtal-sausal.at, www.sulmtal-sausal.at



Passende Bilder zur Pressenews

Sulmtal Sausal

Sulmtal Sausal

Landschaft

Foto: Weingut Wolmuth

Sulmtal Sausal

Sulmtal Sausal

Gericht bei der Feinschmeckerrallye

Foto: TV Sulmtal

Sulmtal Sausal

Sulmtal Sausal

Feinschmeckerrallye

Foto: TV Sulmtal-Sausal

Sulmtal Sausal

Sulmtal Sausal

Klapotetz mit Weinglas, Weinhof Kappel

Foto: Petr Blaha