Genießerhotel Unterlechner/ Tirol

Kuschelromantik für Gourmets im Tiroler Pillerseetal

18.01.2022

Nicht nur für den Valentinstag: Kuschelromantik für Gourmets im Tiroler Pillerseetal

Lässig die Atmosphäre, behaglich das holzgeprägte Chalet-Ambiente und vom allerfeinsten die kreative Regionalküche mit einem fulminanten Gourmetfrühstück: Das Genießerhotel Unterlechner in St. Jakob in Haus am Pillersee wird als Adults Only-Hideaway für maximal 44 Gäste wohl nicht mehr lange ein Geheimtipp bleiben.

In naturbelassen dörflicher Idylle der Kitzbüheler Alpen wird das intime 4-Sternehaus im Chalet-Stil seiner Beifügung "Genießerhotel" vollauf gerecht. Umso mehr, als die Küche gleich auf mehreren Ebenen neue Akzente setzt, die der wohltuend unkomplizierten, fröhlichen Atmosphäre zusätzliches, privates Flair verleihen.

Eines der originellsten Frühstücksangebote des Landes
Ein erstes Highlight am Morgen ist das fantastische Frühstück, auf Wunsch mit Champagner oder edlem Winzersekt natürlich auch ans Bett serviert. Im Mittelpunkt steht die mit regionalen Spezialitäten gefüllte Etagere, deren Zusammenstellung a la Carte nach individuellen Gästewünschen erfolgt: Eine kleine Pyramide von Tellerchen, voll mit delikaten Köstlichkeiten - vom original Kitzbüheler Hahnenkamm-Schinken über geräucherte Forelle und eigene Hirschsalami bis zu Haselnusscreme und Omas Moosbeerkompott, um nur einige Beispiele aus dem verführerischen Potpourri zu nennen. Dazu verschiedenste Brot- und Gebäcksorten, auch Vollkorn und lactosefrei, Gourmetmüslis, Käse und Joghurts von Almen und kleinen Käsereien, Wurst, Speck und Feines rund ums Wild aus Familienjagd und vieles mehr – alles hausgemacht in der 2-Hauben-Küche oder von ausgewählten Manufakturen.

Esskultur by Unterlechner - kompromisslos regional
Diese betont individuelle Note prägt die gesamte Küche, die – ganz ohne Buffets - den Genießer nicht in ein festes, abendliches Halbpensionskonzept presst, sondern herrlich viel Wahlfreiheit bis hin zu vegetarischen Kreationen gibt. Ganz im Sinne von 2-Hauben-Küchenchefin Yvonne Pobel, die zuvor bei Luxemburgs Starköchin Léa Linster in einem der besten Restaurants Europas am Herd stand.
Auf ihrer Karte - mit kreativem 5-Gang-Gourmetmenü als Highlight - prägen heimische Spitzenprodukte Gerichte wie hausgebeizte Pillersee-Forelle, X.O. Beef Beiried, Reh-Duett vom Wilden Kaiser oder Gemüsevariationen aus Martins Garten. Bereits zum Markenzeichen wurden die ständig wechselnden Salat Bowls, ein Hit bei den Gästen sind die am Tisch flambierten Sauerrahm-Schmandln.
Die nicht nur mit Rochelt-Bränden großartig bestückte Bar, deren Signature-Cocktails eine sehr persönliche Handschrift tragen, ist dazu ebenso wie die erstklassige Weinkarte eine perfekte Ergänzung.

Small Wellness und winterliche Idylle vor der Haustüre
Fast schon Privatcharakter zeichnet die „Small Wellness“ mit Panorama-Hallenbad, Außenpool, Garten-Zirbensauna, Private Spa, Bio-Sauna und einigem mehr aus. Darüber hinaus erweist sich die als sehr sonnig bekannte Tiroler Ferienregion als ungemein vielseitig. Langlaufloipen und winterliche Wanderwege starten direkt vom Haus. Beliebtes Nah-Ausflugsziel ist das Jakobskreuz, das höchste, begehbare Gipfelkreuz der Welt mit einem atemberaubenden Rundblick. Skifans finden direkt in St. Jakob in Haus ein kleines, feines Skigebiet, die berühmten großen Tiroler und Salzburger Skiarenen sind in unmittelbarer Umgebung rasch erreicht.

ÜN mit Frückstück im DZ p.P. € 75,- bis € 185,-
ÜN mit Genießer-HP im DZ p.P. € 95,- bis € 205,-

Genießerhotel Unterlechner
A-6392 St. Jakob in Haus, Reith 23,
T +43 (0) 5354 / 88291,
anfrage@unterlechner.com, www.unterlechner.com

Passende Bilder zur Pressenews

Außenaufnahme Winter

Außenansicht Winter

Genießerhotel Unterlechner

Garten Zirbensauna

Genießerhotel Unterlechner

Weinstadl

Genießerhotel Unterlechner

Juniorchef_Christian_Unterlechner

Genießerhotel Unterlechner

renovierte_Zimmer

Genießerhotel Unterlechner

Indoor Pool

Genießerhotel Unterlechner

Frühstück

Forellenfilet